Kso Headerbilder Transport eines Sprühbeizmediums

KSO Edelstahlbeizerei

Wir machen Edelstahl rostfrei

3-Schichtbetrieb.

Flexibilität neu definiert.

Die KSO Edelstahlbeizerei GmbH mit Sitz in Wilnsdorf – im Dreiländereck Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz – verfügt über mehrere der modernsten und auf den neuesten Stand der Technik ausgelegten Edelstahl-Beizanlagen. Die Kapazitäten der KSO Edelstahlbeizerei erlauben die Bearbeitung von Werkstücken bis zu einer Länge von 60 m und einem Stückgewicht von bis zu 50 t.

Neben dem technologischen Spektrum bietet die KSO Edelstahlbeizerei ihren Kunden ein Höchstmaß an Service:
Der unternehmenseigene Fuhrpark steht allen Kunden zur bundesweiten Abholung und Zustellung der zu bearbeitenden Werkstücke zur Verfügung.

Qualifizierte Mitarbeiter und ein moderner 3-Schichtbetrieb sorgen von montags bis freitags rund um die Uhr für die schnellstmögliche Bearbeitung in den Bereichen:

Card image cap

Tauchbeizen

Die KSO-Edelstahlbeizerei bietet Tauchbeizmedien, die auf jeden Einsatzzweck und Werkstoff abgestimmt werden können.

Card image cap

Sprühbeizen

Sprühbeizverfahren für Werkstücke bis zu 60 m Länge und einem Stückgewicht von bis zu 50 t.

Card image cap

Entfetten

Vorbehandlung von Stahl- und Edelstahlteilen zur weiteren Behandlung.

Card image cap

Passivieren

Nach dem eigentlichen Beizvorgang werden die Edelstahlteile mit einer Passivierungsschicht versehen.

Die Be- und Entladung der abholenden und anliefernden LKWs erfolgt montags bis freitags 24 Stunden lang.