Wir machen Edelstahl rostfrei. KSO.

Die KSO Edelstahlbeizerei GmbH mit Sitz in Wilnsdorf – im Dreiländereck Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz – verfügt über mehrere der modernsten und auf den neuesten Stand der Technik ausgelegten Edelstahl-Beizanlagen. Die Kapazitäten der KSO Edelstahlbeizerei erlauben die Bearbeitung von Werkstücken bis zu einer Länge von 60 m und einem Stückgewicht von bis zu 50 t.

Aktuelle Stellenangebote:

Die KSO Edelstahlbeizerei verfügt über sehr moderne und auf den neusten Stand der Technik ausgelegte Edelstahl- Beizanlagen. Unser Unternehmen bietet verschiedene Beizverfahren und Beizmedien zur Veredelung von Edelstahlprodukten an.

Tauchbeizen bis 13,5 m

KSO bietet Tauchbeizmedien, die auf jeden Einsatzzweck und Werkstoff abgestimmt werden können.

Weiterlesen

Sprühbeizen bis 60 m

Sprühbeizverfahren für Werkstücke bis zu 60 m Länge und einem Stückgewicht von bis zu 50 t.

Weiterlesen

Entfetten

Vorbehandlung von Stahl- und Edelstahlteilen zur weiteren Behandlung.

Weiterlesen

Passivieren

Nach dem eigentlichen Beizvorgang werden die Edelstahlteile mit einer Passivierungsschicht versehen.

Weiterlesen

Qualität & Umwelt

Die KSO Edelstahlbeizerei ist nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 und OHSAS 18001 zertifiziert.

Weiterlesen

Weitere Themen:

Beizmontage, Planung und Bau von Beiz- und Galvanikanlagen, Boden- und Wandbeschichtungen nach WHG

Weiterlesen

Logistik & Verpackung

Die KSO Edelstahlbeizerei bietet einen umfassenden Abhol-, Verpackungs- und Lieferservice mit eigenem Fuhrpark und eigener Industrieverpackungsabteilung an. Sondertransporte inklusive.

Weiterlesen